top of page

Konstrukteur*in Sondermaschinenbau

Sie können sich für den technischen Bereich begeistern, arbeiten sorgfältig und gewissenhaft, sind flexibel, teamfähig und kundenorientiert? Sie wollen an der Erweiterung eines erfolgreichen Unternehmens mitwirken? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams eine*n CAD Konstrukteur*in für den Sondermaschinenbau.

Aufgabengebiete:

  • Projektabwicklung und Konstruktion von Sondermaschinenn

  • Entwicklungstätigkeit sowie Realisierung von Projekten, inkl. Funktions- und Diagnosebeschreibung unter Einhaltung von Richtlinien und Normen

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Entwurfs- und Detailkonstruktionen, Maschinen- und Anlagestücklisten

  • Durchführung von Festigkeitsberechnungen sowie Dimensionierung von Bauteilen

  • Koordinative Tätigkeiten im Bereich der Umsetzung, Realisierung und Abnahme vor Ort

  • Enge Abstimmung mit dem Projektteam, dem Kunden, anderen Fachdisziplinen und Zulieferanten

  • Proaktive Zusammenarbeit innerhalb des Teams

  • Aktive Mitgestaltung bei Entwicklungsprojekten und Verbesserung von Abläufen und Standards

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Technischer Zeichner*in

  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in der Konstruktion

  • Routinierter Umgang mit 3D CAD-Programmen (z.B. Inventor, SolidWorks, Solid Edge, etc.)

  • Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Selbständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Flexibilität und Freude an der Arbeit

  • Interesse an Weiterbildung und Erweiterung der Fachkenntnisse

  • Führerschein B und Reisebereitschaft

Mit Ihrer hohen Einsatzbereitschaft, sowie Ihrer Hands-on Mentalität und ihrer hohen Sozialkompetenz, fügen Sie sich perfekt in unsere Unternehmensstruktur sowie unser junges, dynamisches Team ein. Ebenso legen wir großen Wert auf einen gewissenhaften Umgang mit sensiblen Daten und der Analyse sowie der Optimierung täglicher Abläufe im Sinne eines unternehmerischen Denkens

Unser Angebot:

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld in einem wachsenden, international tätigen Unternehmen

  • Ein modernes und professionelles Arbeitsumfeld innerhalb eines hoch motivierten, dynamischen und herzlichen Teams

  • Gute persönliche Entwicklungschancen

  • Eine langfristige Job Perspektive

  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung, um eine ausgeglichene Work-Life-Balance zu gewährleisten

  • Fachliche und persönliche Förderungen Ihrer Potentiale durch Aus-und Weiterbildungsangebote

Rahmenbedingungen:

​Arbeitszeit: Vollzeit 38,5 Stunden pro Woche

 

Gehalt:  ​Wir bezahlen nach dem Kollektivvertrag für das Metallgewerbe. Diese Position ist auf Vollzeitbasis mit einem Monatsbruttogehalt von 2212,44€ mit der Bereitschaft zur Überzahlung (abhängig von der Qualifikation) dotiert.

​Arbeitsbeginn: ab sofort möglich

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an: kscheuerer@procecon.at

bottom of page